Picknick mit Peanuts-Jelly-Tarteletts

Endlich Sommer! Und zwar so richtig. Was macht ihr bei der Hitze? Ich habe am See bei schönstem Sonnenschein mit meiner besten Freundin ein abendliches Picknick gemacht!🙂

20130717_202639

Picknicken ist toll: draußen sein, die Sonne genießen, leckeres Essen aber eben ganz unkompliziertes „Fingerfood“ (Was es gab? Das verrate ich euch am Samstag! Versprochen!) und danach gab es sogar Mini-Kuchen! So soll es sein. Wer mit seinem Lieblingsmensch oder seinen Lieblingsmenschen auch picknicken will, kann hier das Rezept zu den Peanuts-Jelly-Tarteletts aus der aktuellen Lecker Bakery einpacken:

DSC_0126

8 Peanuts-Jelly-Tarteletts (~10cm):

Für den Mürbeteig:

  • 300 g Weizenmehl
  • 200 g kalte Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Für die Füllmasse:

  • 350 g weiche Peanutbutter (crunchy or not)
  • 1 EL Johannisbeergelee
  • 400 g Johannisbeeren, gewaschen und von den Rispen gestreift
  • 1 Tl Zucker

Und dann noch:

  • Mehl zum Ausrollen oder
  • Frischhaltefolie zum Ausrollen

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Aus Mehl, Butter,  Zucker und der Prise Salz (& ggfs. 1-2 EL kaltem Wasser) mit den Knethaken oder kühlen Händen einen Mürbeteig kneten. Je nach dessen Weichheit entweder erst kühlen oder gleich 3 mm dünn ausrollen und die Tortelett-Förmchen damit auskleiden. Die Böden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Erdnussbutter (ggfs. erwärmen) und auf den Böden verstreichen; ca. 1 ½ – 2 EL pro Tarte. Das Johannisbeergelee erwärmen und mit dem Zucker und den Beeren mischen. Auf die Förmchen verteilen und 20-25 Minuten backen, ein wenig abkühlen lassen und noch warm aus den Tarteförmchen heben.

Fürs Picknick einzeln in kleine Plastikdöschen setzen und vorsichtig zum Zielgebiet transportieren!

DSC_0127

Dazu gab es die Reste vom Himbeer-Holler-Minz-Eis:

20130717_193931

Handmodel: meine beste Freundin🙂

Ein Gedanke zu “Picknick mit Peanuts-Jelly-Tarteletts

  1. Pingback: Picknick mit Jamies Brotkranz | feuchtfroehlich

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s