Premiere: mein 1 Huhn!

Ich gestehe: ich kucke das perfekte Dinner! Immer noch. Obwohl es dabei leider immer weniger um das Kochen und immer mehr um das „ins Fernsehen kommen“ geht; aber ganz, ganz selten rockt da eine/r die Küche und hat tolle, nachkochwürdige Ideen. Also kucke ich. Und Anfang des Jahres habe ich mich köstlich über die Päärchen-Woche amüsiert. Ja und eins der Päärchen (das doofeste, lächerlichste, das „Opfer-Päärchen“, über das alle Zuschauer lachen/reden/sich aufregen sollen) hat ein Huhn gemacht, das „perfekte Huhn“. Im Ganzen, also ein komplettes Huhn. Hab ich noch nie…aber seither geht es mir nicht mehr aus dem Kopf. Eine fixe Idee quasi.

Ich habe also das „perfekte Huhn-Rezept“ gelesen- das klingt für mich nicht schlüssig. Umso weniger, seit ich noch andere Huhn-Rezepte gelesen habe. Egal: Huhn ist gekauft. Ein frisches, glückliches, gentech-freies Freiland-Huhn- ja das ist war so glücklich, das ist sogar jetzt noch happy (obwohl tot)!

Und morgen wird es zubereitet. Egal wie! Aber mit Rosmarin. Seid gespannt! Ich bin es 🙂

Advertisements

5 Gedanken zu “Premiere: mein 1 Huhn!

  1. Pingback: Eine gelungene Premiere: das erste (aber sicher nicht letzte) feuchtfroehliche Huhn « feuchtfroehlich

  2. Ich bin ebenfalls gespannt und falls es dich beruhigt, ich schau auch ganz oft das perfekte Dinner und bin manchmal wirklich erstaunt das da noch Leute mitmachen, die tatsächlich kochen können ^^ ..vielleicht sollten wir da mal mit machen? ^^

    liebe Grüße Trina ♥

    • Hey Trina, das denke ich mir auch oft. Meist ist das Gekoche maximal mittelmäßig und es geht nur um das „Berühmt werden“ oder das Promoten von irgendwas…Früher waren da echt gute Hobbyköche am Start. Aber eigentlich ist es typisch: warum soll es in der heutigen Zeit in einer Kochsendung ums Kochen gehen 😉 Hauptsache Fernsehen und sich selbst produzieren…
      Egal- das Huhn wird schon werden und alleine dafür hat sich ja das Kucken gelohnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s