Spontaner Blueberry-Cheesecake

Regen, Regen, Regen…regen wir uns nicht auf. Backen wir einen amerikanisch inspirierten Blueberry-Cheesecake: für die kleine 20er Springform

Da wir nur zwei Esserinnen waren, habe ich meine kleine Springform genommen.

Zutaten Boden:

  • 125g Butter
  • 100g Haferflocken
  • 100g Haferkekse (mittelfein zerbröselt)
  • 2 EL brauner Zucker (fein)

Zutaten Füllung:

  • 375g Frischkäse
  • 100g Ricottakäse
  • 90g Zucker
  • 125g saure Sahne
  • 2 Eier
  • 1 EL Orangenschale (gerieben)
  • 1 EL Mehl

Zutaten Belag:

  • 250g frische Heidelbeeren
  • 200g Heidelbeerkonfitüre
  • 3 EL Rum

Zubereitung:

Springform fetten und den Boden mit Backpapier auslegen (wichtig!). Butter in einem Topf zerlassen, die Haferflocken und Kekskrümmel hinzufügen und gut einrühren. Den braunen Zucker hinzufügen und alles gut vermischen. Die Krümmel- Mischung auf dem Boden verteilen und das Ganze für 10-15 Minunten kalt stellen.

Backofen auf 180 °C vorheizen (Ober/Unterhitze)

Frischkäse, Ricotta, Zucker und saure Sahne glatrühren. Die Eier, Orangenschale und das Mehl untermengen. Diese Mischung in die Springform gießen und circa 40-45 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Aus dem Backofen befreien und in der Form auskühlen lassen. Dann aus der Form befreien und auf einen Teller/eine Kuchenplatte überführen.

Die Heidelbeeren auf dem Käsekuchen verteilen. Die Konfitüre (eigentlich durch ein Sieb streichen, das hab ich gelassen) und in einem Topf mit dem Rum erhitzen. 2-3 Minuten köcheln, dann ein wenig abkühlen lassen und den Käsekuchen vorsichtig damit bestreichen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Spontaner Blueberry-Cheesecake

  1. Pingback: soon to come: Cherry-Cheesecake | feuchtfroehlich

  2. Wie ich es liebe, wenn das Innere eines Kaesekuchens nicht komplett fest ist 😮 Am liebsten wuerde ich in das Bild reinkrabbeln, so lecker schaut das Ganze aus!

    liebe Gruesse,
    Persis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s