Very Berry Part IV: Himbeer-Thymian-Konfitüre

Für die experimentierfreudigen Konfitürenkocher unter uns 🙂 und dann is auch wieder gut bis November…

Für 4-5 Gläser:

  • 1000 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 5 g Zitronensäure
  • 450 g Zucker
  • 50 g Honig
  • 1 Packung Gelfix Super (3:1)
  • etwa 3 EL Thymianblättchen
  • 2 EL Himbeergeist und Himbeergeist zum Ausschwenken der Gläser

Zubereitung:

Himbeeren, Zucker, Honig und Gelfix Super in einem hohen Topf mischen und 1 Std. Saft ziehen lassen. Thymianblättchen fein hacken und zu den Himbeeren geben.

Unter Rühren mit einem Kochlöffel bei starker Hitze aufkochen. Ab dem Zeitpunkt des sprudelnden Kochens 3 Min. bei starker Hitze unter Rühren kochen lassen. Himbeergeist unterrühren.

Gläser mit Himbeergeist ausschwenken und sofort die heiße Konfitüre randvoll einfüllen. Gläser mit Twist-off-Deckeln fest verschließen und 10 Min. auf den Kopf stellen.

Hinweis: Die Haltbarkeit der Konfitüre verkürzt sich durch den Thymian!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s