Für Chocoholics: Schokoladentarte mit Mousse au Chocolat

Liebeskummer? Verregneter Sommer? Oder einfach eine unheimliche, unbezwingbare Lust auf Schokolade? So, dass man nichts, aber wirklich gar nichts dagegen tun kann außer sich hinzugeben?

Dann ist diese Überdosis Schokolade genau das Richtige:

Schokoladentarte mit Mousse au Chocolat– damit die Endorphine wieder tanzen!

Für eine Tarteform (Ø 28 cm)

Zutaten:

  • Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • Mehl für die Arbeitsplatte
  • Fett für die Form

Mürbeteig:

  • 280 g Mehl
  • 200 g kalte Butter in Stücken
  • 50 g Kakaopulver
  • 120 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • Salz

Mousse au Chocolat:

  • 300 g Zartbitterkuvertüre, fein gehackt
  • 600 g Sahne
  • 4 Eigelb

Zubereitung:

Mehl und Kakao mischen und mit der Butter, dem Zucker, dem Eigelb und dem Salz schnell und mit kalten Händen oder eben einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Währenddessen den Ofen vorheizen (180° C Ober/Unterhitze), die Form fetten und die Mouse vorbereiten:

Hierzu 150 g Sahne aufkochen, die Kuvertüre zugeben und unter Rühren schmelzen. Schokosahne abkühlen lassen. Die Eigelbe in einer Schüssel hell und schaumig rühren, die abgekühlte Schokosahne dazugeben und gründlich unterrühren. Die restliche Sahne (und wer mit den Eiweiß kein Baiser backen mag auch diese) steif schlagen und vorsichtig unter die Schoko-Sahne-Ei-Mischung heben. Kühl stellen

Nun den Teig auf Tarteformgröße ausrollen, den Boden mit Backpapier bedecken und die Form mit den Blindbackhülsenfrüchten füllen. Teig 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Die Tarte sehr gut auskühlen lassen (!).

Den ausgekühlten Tortenboden dann mit der Mousse füllen, diese gleichmäßig verteilen und ggfs. -also für die, die immer noch nicht genug Schoko haben- mit Schokoraspeln dekorieren. (Heute nicht)

Rezept als pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s