Alles neu macht der Mai!

Und Neuerung täte mir gut, v.a. was die Achterbahnfahrt, die ich mein Leben nenne, anbelangt. Grundsätzlich mag ich Achterbahnfahren ja, aber langsam wär’s mal gut. Ich würde jetzt ne Runde Tretboot nehmen.

Datumsmäßig greife ich zwar ein wenig vor mit meiner „Maikundgebung“ aber wir werden ja alle nicht jünger und haben keine Zeit zu verlieren. In diesem Sinne macht der Mai zumindest in dieser Woche bei feuchtfroehlich alles neu: eine Woche lang gibt es nur neue Rezepte; Dinge, die ich noch nie gekocht oder gebacken oder „was auch immer das Rezept von mir verlangt“ habe.

Außer am Mittwoch. Da kommt eine Freundin und der habe ich ein Spargelrisotto versprochen! Das soll sie haben. Und Hugo gibt es auch wieder 🙂 Dann wage ich mich eben an ein neues Dessert!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche und noch einen schönen Restsonntag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s