Mousse au Chocolat- Balsam für die Seele & Gold für die Hüften

Sport nur von RitterMousse für 4-6 Hüften

  • 200g gute Bitterschokolade
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 3 EL Rum
  • 200 ml Sahne

Die Schokolade mit der Butter über dem Wasserbad schmelzen.

Die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelbe mit Zucker & Rum hell und schaumig rühren.

Sahne steif schlagen.

Zur Eigelb-Zucker-Rum-Mischung die Schoko-Butter-Mischung geben und gründlich verrühren.

Eiweiß & Sahne zur Masse geben und vorsichtig unterheben, und nur solange, bis keine Eiweiß- oder Sahnespuren mehr zu sehen sind.

Entweder jetzt in Förmchen füllen oder später aus der großen Schüssel Nocken abstechen. Mindestens 2 Stunden kühlen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mousse au Chocolat- Balsam für die Seele & Gold für die Hüften

  1. Pingback: Herbst in meiner Küche: Bratbirne in leckerer Begleitung « feuchtfroehlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s